Langläufer unterwegs

24.02.2020 - Langläufer unterwegs - R.Völksch

Obwohl der Winter bisher einen großen Bogen um den Thüringer Wald gemacht hat, waren unsere Langläufer nicht untätig. Das regelmäßige Training in der Skihalle und ein paar mal sogar in der freien Natur hat sich ausgezahlt.
Malte Sanno, Jakob Reinisch und Levi Hahn qualifizierten sich für die Teilnahme am Deutschen Schüler-Cup in Garmisch-Partenkirchen und schlugen sich dort sehr achtbar. Unser Bester war diesmal Jakob Reinisch mit den Plätzen 19 und 23, Malte verschenkte leider durch 5 Fehler im Nordic Cross (Strafsekunden) einen möglichen Platz im Vorderfeld.
Gleichzeitig waren 20 Starter beim Isergebirgslauf bei Liberec aktiv. Im Rahmenlauf über 10 km überzeugten unsere Schüler. Vincent und Friedrich Wache, Edgar und Valentin König, Ferdinand Düsterhöft und Hannah Walther platzierten sich unter den besten 15 im Feld der über 700 Teilnehmer. Im Hauptlauf über 50 km waren 10 Herren am Start. Unsere Schnellsten waren Steffen Klupsch, Dirk Ronneburg und Helge Lauterbach. Über 25 km belegte Monika Fischer (AK 60) Platz 12 in ihrer Altersklasse.


zur Übersicht