Pause im Trainingsbetrieb u. Schließung der Hütten

01.12.2020 - Pause im Trainingsbetrieb u. Schließung der Hütten - Vorstand

Liebe Skifreunde,
nach aktuellem Beschluss müssen der Sport- und Trainingsbetrieb im Freizeit- und Amateursportbereich weiterhin eingestellt bleiben. Das betrifft alle unsere Trainings – vorerst bis Ende Dezember 2020.

Individuelles Sporttreiben (z.B. Joggen, Walken, Radfahren) allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand ist, ähnlich wie im Frühjahr, erlaubt und sollte vor allem von unseren Wettkampfsportlern genutzt werden.

Außerdem müssen wir auch unsere 3 Hütten weiterhin geschlossen halten. Ob hier eine Öffnung nach dem 21.12. bis 30.12.2020 möglich ist, müssen wir derzeit abwarten.

Wir werden auch diesen Lockdown überstehen. Sobald der Sportbetrieb wieder aufgenommen werden darf, werden wir in einen hoffentlich schneereichen Winter starten und die FASZINATION WINTERSPORT teilen und erleben.

Euer Vorstand


zur Übersicht