Erfurter Skischultag der Grundschule 30

11.03.2019 - Erfurter Skischultag der Grundschule 30 - Oberhof

Am Donnerstag, den 28.02.2019, konnten wir unseren inzwischen fünften Skischultag durchführen und es war wieder ein rundum gelungener und unvergesslicher Tag. Im Vorfeld wurden wir mehrfach angesprochen, ob wir den Skitag wirklich durchführen, denn in Erfurt war mit fast 20°C bereits der Frühling eingekehrt. Doch in Oberhof erwartete uns noch ausreichend Schnee und herrlicher Sonnenschein.
Wir starteten mit 44 Kindern, 4 Betreuern und einem Gepäckfach voller Skier mit dem Bus nach Oberhof. Schnell waren die Schuhe gewechselt und es ging auf die Piste am Skizentrum „An der alten Golfwiese“. Alle Kinder waren knapp 3 Stunden unermüdlich im Einsatz. 10 Kinder auf Langläufern und der Rest auf Abfahrtskiern. Dank der Übungsleiter unseres Partnervereins, des SSV Erfurt 02 e.V., konnten die Schüler in unterschiedlichen Gruppen je nach Können trainieren und hatten alle viel Spaß dabei. Erstmalig gewannen auch die Anfänger so schnell an Sicherheit, dass bereits alle am Ende der Übungszeit den gesamten Hang hinunter gefahren sind und den Lift benutzt haben. Dies war auch für uns Betreuer eine Sensation. Die Fortgeschrittenen unter den Langläufern machten eine Tour auf dem Rennsteig und hatten trotz des Frühlingswetters noch gute Bedingungen und eine gespurte Loipe. Gestärkt durch einen Mittagsimbiss ging es mit dem Bus zurück aus dem Winter in den Frühling nach Erfurt.

Herzlichen Dank an den Skisportverein Erfurt 02 , die uns diesen Tag ermöglicht haben. Viele Kinder wurden im Vorfeld kostenfrei mit Material ausgestattet, Frau Dr. Völksch prüfte immer wieder die Bedingungen und Gegebenheiten vor Ort und die Übungsleiter des Vereins betreuten und leiteten das Training mit viel Geduld und in sehr kindgerechter Art und Weise. Vielen Dank an Frau Dr. Gisela Völksch, Kerstin Leinhos, Claudia Schmidt-Langlotz, Herbert Oberländer, Karl Huke, Niklas Lauinger und Paula Held vom SSV Erfurt 02 für diesen wunderbaren Tag und euren unermüdlichen Einsatz.
Vielen Dank ebenfalls an den Schulförderverein, der unseren Schulskitag finanziell unterstützte.

Wir hoffen natürlich sehr, auch im nächsten Winter wieder einen Schulskitag durchführen zu können. Ob Schneetreiben, Sonne, eisige Temperaturen oder Frühlingswetter….es ist jedes Mal ein erlebnisreicher Tag für uns.

Im Namen aller Betreuer seitens der Schule
Mareile Krumpl GS 30


Der Skitag in Oberhof aus Sicht der Schüler:

Am 28.2.2019 sind wir mit vielen Kindern nach Oberhof gefahren. Wir starteten 7.45Uhr am Eislaufzentrum. Im AWOsano konnten wir uns umziehen und sind dann zum Skihang gelaufen. Dort wurden wir in Gruppen eingeteilt und haben eine Erwärmung gemacht. Anschließend sind die Langläufer los und auch die Abfahrer übten in Gruppen. Die Abfahrer sind in Kurven runter und zwischendurch auch den Parcour gefahren. Immer mehr Anfänger haben sich getraut den Berg herunter zu fahren. Als die Langläufer zurückkamen, haben sie erzählt, dass sie 12km gefahren sind. Ob das stimmt? Anschließend sind wir ins Awosano zum Mittagessen und dann ging es zurück nach Erfurt. Es war ein wunderschöner Tag für uns und hat viel Spaß gemacht.

Kurt, Moritz, Rasmus und Arvid aus der Stammgruppe Himmel


zur Übersicht