Halbstunden- und Stundenpaarlauf 2019

05.04.2019 - Halbstunden- und Stundenpaarlauf 2019 - S. Klupsch

Obwohl der letzte Schnee noch nicht geschmolzen war, nutzten einige Skisportler beider Disziplinen den diesjährigen 48. Halbstunden- und Stundenpaarlauf am 27. März als Trainingsauftakt in die Laufsaison. Beim Halbstundenpaarlauf ergibt sich die Altersklasseneinteilung aus der Summe des Alters beider Teilnehmer (in Fünfjahresschritten) und beim Stundenpaarlauf gibt es die Einteilung W / M / Mix. Bei den Schülern der AK II (bis 20 Jahre) konnten Mika Hahn und Kurt Sander gewinnen, in der AK IV (bis 30 Jahre) landeten Claas Thost und Frida Neumeister mit Platz 2 ebenfalls auf dem Podest, wie auch Helene Gessner mit ihrer Laufpartnerin (für LTV gestartet). Weiterhin absolvierten Kara Schellerer und Rena Eisleb sowie Till Schlütter und Merle Kleinert erfolgreich die halbe Stunde und Christian Kling und Anna Lihs sowie Steffen Klupsch und Gunter Göbel die vollen 60 Minuten. Die kompletten Ergebnisse findet Ihr unter www.ltv-erfurt.de.


zur Übersicht