Schanzenanstiegslauf Lauscha 25.08.2019

01.09.2019 - Schanzenanstiegslauf Lauscha 25.08.2019 - Ants Wiegand

Ein neues Wettkampformat, eine neue Erfahrung. Für die den Berg ab gewöhnten Alpinen Sportler wurde durch die alpine Kommission des TSV ein neuer Sommerwettkampf eingeführt. Dabei geht es im Sprinttempo von der Talsohle einer Skisprungschanze Berg an Richtung Schanzentisch. Die Ziellinie liegt bei ca. 75m, bei etwas über der Hälfte des steilen Berges. Durchgeführt wird dieses Rennen schon im 21. Jahr vom WSV 08 Lauscha. 14 Erfurter Alpine Sportler der Altersklasse U8 bis U18 traten an und versuchten sich bestmöglich zu platzieren. Unter den ersten 6 der Altersklasse kamen: Lotta Drücker Pl.6, Linus Kolarzik Pl.4., Luna Steinhoff Pl. 6, Paul Gießler Pl.2, Marten Oschmann (Pl.2), Hannes Oschmann (Pl.3), Claas Thost (Pl.4), Till Schlütter Pl.6, Robert Wiegand Pl.2, Luise Zimmermann Pl.2. Mit Laufzeiten zwischen 26,5s bis ca. 60s hat dieses kurze und kraftvolle Wettkampfformat unseren laufbegeisterten Schülern viel Spaß gemacht.



zur Übersicht