Wettkämpfe auf Weltcupschnee

20.01.2020 - Wettkämpfe auf Weltcupschnee - C. Siefke

Am letzten Wochenende wurden die ersten Thüringer Winterranglisten Wettkämpfe auf Schnee durchgeführt.
Am Samstag wurde der Thüringer Langlaufcup Sprint von Masserberg auf den Oberhofer Altschnee verlegt. Am Sonntag verlief die Stecke des Höhnberglaufs von Floh Seligenthal entlang des Schießstandes.
Die Bedingungen waren schwierig und forderten neben den Wettkämpfern auch die Techniker bei der Präparation der Ski heraus.
So wurde das intensive Training der letzten Wochen mit guten Platzierungen belohnt.
Das Wetter und die hervorragende Organisation der beiden Wettkämpfe rundeten das Wochenende als Erlebnis ab, auch dank des Einsatzes von Kampfrichtern aus unserem Verein.
Vor allem unsere Jüngsten schlugen sich sehr achtbar! Mika Hahn und Erik Schreiber siegten an beiden Tagen, Paula Schulz entschied den Sprint für sich. In der U 14 wurden Malte Sanno (Pl.4+5) sowie Jakob Reinisch (2x Pl.6) mit der Einladung zum Deutschen Schüler-Cup in Reit i.W. belohnt.



zur Übersicht